Archiv für Februar, 2016

Bilder aus der Henrichshütte in Hattingen. Wobei Industriebrache die falsche Wortwahl ist, denn das Gelände wurde ein Teil der Route Indurstriekultur und gehört heute zum Landschaftsverband-Westfalen-Lippe. Ein Besuch lohnt sich allemal und nicht nur zum fotografieren.

Der Tunnelblick:

Hütte1

Könnte aus einem Endzeit-Video-Spiel sein:

Hütte2

Advertisements

Zeche Zollern

Veröffentlicht: 27. Februar 2016 in Allgemein, Bild des Tages, Foto, Ruhrgebiet, S/W
Schlagwörter:, , , , ,

Hab heute eine kleine Fototour durch das Ruhrgebiet unternommen. Unter anderem war ich in der Zeche ZollernDSC_3018-kleinDSC_3022-kleinDSC_3030-kleinDSC_3032-kleinDSC_3044-kleinDSC_3050-kleinDSC_3058-kleinDSC_3073-kleinDSC_3083-kleinDSC_3088-kleinDSC_3096-kleinDSC_3104-kleinDSC_3107-klein

Wespe

Veröffentlicht: 26. Februar 2016 in Allgemein, Foto, Garten, Insekten, Macro, Natur, Tiere
Schlagwörter:, , ,

Heute hab ich zwei Fotos aus etwas wärmeren Tagen… Nach denen ich mich ganz arg sehne.

Wespe-2Wespe2

Bild des Tages: Bahnhof

Veröffentlicht: 23. Februar 2016 in Allgemein, Bild des Tages, Foto, Ruhrgebiet, S/W
Schlagwörter:, ,

Bin trotz des fürchterlichen Mistwetters heute mit meiner Knipse los und das Einzige was neben nassen Füssen rausgekommen ist, ist dieses Bild…

Bahnhof-Zug

Regen

Veröffentlicht: 21. Februar 2016 in Allgemein, Bild des Tages, Garten, Macro, Natur
Schlagwörter:, ,

Wer dieses Wort REGEN in der Suchleiste bei google eintippt, kommt ganz schnell auf Wikipedia… Und hier findet der Sucher eine vortreffliche Erklärung:

…“Regen ist die häufigsten auftretende Form flüssigen Niederschlags aus Wolken. Er besteht aus Wasser, das nach Kondensation von Wasserdampf infolge der Schwerkraft auf die Erde fällt…“

Nun ja, diese Frage wäre damit geklärt. Allerdings verstehe ich nicht, warum der flüssige Niederschlag immer dann auf die Erde fällt wenn ich 1.  frei habe und 2. wenn mein Auto frisch gewaschen ist… Darauf hat auch google keine Antwort.

Regenwetter

Bild des Tages: Eiskristall

Veröffentlicht: 15. Februar 2016 in Allgemein, Bild des Tages, Foto, Macro
Schlagwörter:, ,

Heute früh so gegen 6:30 Uhr hat sich folgendes ereignet:  …für Montags war ich ungewöhnlich gut drauf…  und voller Tatendrang *gähn*; Ich sprang in meinen Stoffschuhen vor die Tür, hatte Frühlingsstimmung und war grundsätzlich gut gelaunt… Aber dann…, in Gedanken an meine „Tages-To-Do´s“ flatsche ich in eine Schneematschpfütze.*Bääääähm*… Und von da direkt in die nächste *Doppel-Bääääähm*… Yeah, zuerst will der Winter nicht kommen und nun will er nicht wieder weg…

Eis-Kristall

W …wie Wiege

Veröffentlicht: 14. Februar 2016 in Allgemein, Foto, Ruhrgebiet, S/W
Schlagwörter:, , , ,

Die Wiege des Bergbaus im Ruhrgebiet kann heute im LWL Industiemuseum – Zeche Nachtigall in Witten besucht werden. Hier wird man durch das Besucherbergwerk geführt und kann auch heute noch einen echten Flöz entdecken. Habe den Besuch genutzt und ein paar S/W Aufnahmen gemacht.

DSC_2703

Zeche4

Zeche5

In der Ringofenanlage wurden Ziegel gebrannt. Und auch hier können Besucher das Gelände erkunden und sich infomieren.

Zeche2

Ein weiteres Highlight bietet der Besuch des Museeums:

Zeche1

Eiffelturm

Ein Souvenir aus Paris, erworben hab ich das Teil 2008 direkt unter dem Turm. Und heute beim aufräumen wiedergefunden…

Makro Tropfen

Veröffentlicht: 12. Februar 2016 in Allgemein, Foto, Macro
Schlagwörter:, , ,

In der Küche tropft der Wasserhahn und 300 Fotos später sieht das Resultat so aus:

V wie Villa

Veröffentlicht: 7. Februar 2016 in ABC Challange, Allgemein, Foto, Ruhrgebiet
Schlagwörter:, , ,

Die Villa Hügel in Essen wurde von Alfred Krupp Ende des 19. Jahrhunderts gebaut und war der repräsentative Wohnsitz der großen Industriefamilie aus dem Ruhrgebiet. Heute können einzelne Räume der Villa gegen ein kleines Eintrittsgeld besichtigt werden. Was sich meiner Meinung nach auch lohnt. Protzig konnte nicht nur der Adel, sondern auch ein Industiemagnat aus dem Ruhrgebiet.

V wie Villa Hügel5V wie Villa Hügel1V wie Villa Hügel2V wie Villa Hügel3V wie Villa Hügel4

Oder einfach Dortmunder U. Die alte Dortmunder Union Brauerei bzw. der Lagerkeller. Bier wird hier allerdings schon lange nicht mehr gelagert, geschweige denn gebraut. Stattdessen werden Kunstwerke aus dem 20. und 21. Jahrhundert gezeigt. Es gibt ein Restaurant und diverse andere Räume.

Besonders auffällig an der Dachkrone sind die Videoanimationen… Welche wechselnde Animationen und Videoaufnahmen zeigen.

U wie Dortmunder U