Handwerk vergangener Zeiten

Veröffentlicht: 9. April 2016 in Allgemein, Foto, Industrie, Natur, Ruhrgebiet
Schlagwörter:, , , , ,

Heute möchte ich ein paar Bilder aus meiner Heimatstadt Hagen zeigen, genauer gesagt aus dem LWL-Freilichtmuseeum Hagen. Hier wird Handwerk aus den vergangen Jahrhunderten mit Hilfe von Wind, Wald und Wasser auf einer Fläche von 42ha veranschaulicht und erklärt. Der Besuch lohnt sich auf für Kinder, denn es gibt einen großartigen Wasserspielplatz. In den knapp 60 Werkstätten finden sogar Vorführungen statt. Ein kleiner Tip: Beim Bäcker ein Brot kaufen, das ist super 🙂

Advertisements
Kommentare
  1. Hier wird ja wirklich viel Handwerk geboten. Ist immer ein lohnender Ausflug.Du hast wirklich schöne Bilder mitgebracht.
    Das Gegenstück dazu ist das Freilichtmuseum in Detmold. Da geht es meht um den Alltag. Allemal einen Ausflugstag wert.
    http://www.lwl.org/LWL/Kultur/LWL-Freilichtmuseum-Detmold
    LbG Isi

    Gefällt mir

  2. Nice set of pictures of lovely town and unique manufacture.

    Gefällt 1 Person

  3. Ein Freilichtmuseum wollte ich auch immer mal besuchen. Ist bei mir ein wenig in Vergessenheit geraten, durch Deinen Blogbeitrag mit den sehr schönen Bildern wieder hervorgeholt worden.

    Gefällt 1 Person

  4. Seh-N-Sucht sagt:

    Wunderschön – da war ich auch mal – es ist nicht nur interessant, sondern auch landschaftlich sehr schön gelegen.

    Gefällt 1 Person

  5. Ruhrköpfe sagt:

    dort wollte ich schon längst mal hin – leider hat es noch nicht geklappt. Deine Fotos machen mich noch neugieriger 😀 Liebe Grüße, Annette

    Gefällt 1 Person

  6. bilere sagt:

    Sieht sehr einladend aus :-). Lg bilere

    Gefällt mir

  7. minibares sagt:

    Wunderbar, vor allem der Bachlauf gefällt mir.
    Fachwerkhäuser mag ich sehr gern.
    Habe 40 Jahre in Herten-Westerholt gewohnt. Da gibt es das „Alte Dorf“
    LG Bärbel

    Gefällt 2 Personen

  8. Eine Reihe von schönen Bildern, interessant zu sehen.

    Gefällt 1 Person

  9. alex sagt:

    Wir waren damals mit unseren Kids auch mal dort. Gut das eine oder andere Kid war nicht immer so begeistert, aber interessant ist es allemal.

    Gefällt 1 Person

  10. Tanja sagt:

    Wie wunderschön damals noch gemauert wurde… Wann warst Du denn da? Früh, oder? Kaum Menschen zu sehen 😉
    Heimatmuseen stehen bei mir auch auf dem „Programm“ dieses Frühjahr.

    Gefällt 1 Person

  11. Oh, mein Gott! Ich glaub, ich war da mal als Kind, mit der Grundschule. Ich hab gerade ein totales Deja-vu und sehe mich mit Mütze und Brustbeutel durch die Gegend wandern. Herrlich 😀
    Dein Blog ist wirklich toll.

    Gefällt mir

  12. bestebilder sagt:

    Ich war schon dort. Sehr schön, genau wie die Bilder auch und immer einen Besuch wert. Lehrreich und empfehlenswert.

    Gefällt 1 Person

  13. natuurfreak sagt:

    Sehr schönes handwerk.

    Gefällt 1 Person

  14. feralc4t sagt:

    Nice, I want to go there 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s