Halde Brockenscheidt

in Waltrop, unmittelbar neben der Zeche Waltrop. Die meisten Gebäude der Zeche sind auch heute noch erhalten, allerdings in anderen Funktionen. Z.B. findet man dort das Manufactum-Warenhaus. Hier gibt es tolle Dinge die allerdings nicht ganz so preiswert sind. Die Halde Brockenscheidt ist als solche kaum zu erkennen. Sie könnte auch natürlichen Ursprungs sein. Zeche Waltrop Pyramide

Oben auf der Halde steht eine beeindruckende Pyramide die auch bestiegen werden kann. Sie ist ein bisschen kleiner wie der Tetraeder in Bottrop und wurde vom Künstler Jan Bormann aus Spurlatten errichtet. (Diese wurden im Bergbau benutzt um Förderkörbe in einen Schacht zu führen.) Bei guter Sicht findet man das Colani-Ufo am Technologiezentrum Lüntec in Lünen-Brambauer.

Zeche Waltrop Halde

4 Kommentare zu „Halde Brockenscheidt

  1. Einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich dir Klaus in Freundschaft nach dem stürmischen und regenreichen Wochenende ist heute am Montag ruhe eingekehrt viele Grüße Klaus

    Liken

  2. Kenn ich waren wir auch schon im letzten Sommer mal mit dem Rad dort. Um aber das Ufo in Lünen zu sehen, braucht man schon Adleraugen…
    …oder Fernglas ? Ach was, ich werden einfach nur alt.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s