Lost Places: Sägemühle und Uhrenturm

Dieser verlassene Ort zeigt eine alte Sägemühle und einen Uhrenturm. Gebaut wurde die Mühle um 1870. Leider ist heute nicht mehr viel von dem 1912 gebauten Uhrenturm und der alten Sägemühle zu sehen, dafür aber noch diverse Produktionsanlagen aus der Folgenutzung die bis ins Jahr 2001 ging. Es befand sich an dem Standort eine kleine Stanzerei. Die Hallen aus Bruchstein sind seit dem Leerstand deutlich verfallen und es war, durch den noch vorhanden Wasserlauf, sehr laut. Die heutigen Aufnahmen zeigen meine Eindrücke meines 2. Besuchs dort. Viel Spass beim anschauen. Das komplette Album wie immer bei Flickr.

DSC_9307

Lost Places: Sägemühle und Uhrenturm

Lost Places: Sägemühle und Uhrenturm

Lost Places: Sägemühle und Uhrenturm

Und jetzt zeige ich Euch eine ganz nette Spielerei:

Lost Places: Sägemühle und Uhrenturm

Wie man aus einem normalen Foto ein HDR Bild zaubert. Hier habe ich mit dem Programm Photomatrix gearbeitet. Ein paar Mausklicks später:

Lost Places: Sägemühle und Uhrenturm

 

Werbeanzeigen

11 Kommentare zu „Lost Places: Sägemühle und Uhrenturm

  1. Wieder einmal unglaublich spannende Eindrücke! Fragt da wohl jemand nach Umweltschutz, da können ja so einige Giftstoffe in den Boden sickern! Es sieht ja nicht danach aus, dass das jemals überprüft wurde, doch eher danach, dass das Fabrikgebäude plötzlich verlassen wurde! Naja nur so ein Gedanke!😕

    Deine HDR Verarbeitung finde ich auch super!!!!!👏👏👍

    LG Babsi

    Gefällt 1 Person

    1. Tja, das riesige Problem ist die direkte Wasserlage. Ist ja viel einfacher alles vor sich hin rotten zu lassen, als das Asbest verseuchte Gelände ordnungsgemäß abzureißen.
      Die Nachwelt wird es schon richten.🙈🙉🙊

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s