Lost Places: Das alte Freibad

Veröffentlicht: 9. Juni 2018 in Allgemein, Foto, Fotografie, Lost Places, Natur, Urbex
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , ,

Seit über 18 Jahren schwimmt hier kein Mensch mehr. Die Natur hat sich das ehemalige Freibad zurück erobert. Die ehemaligen Liegewiesen haben sich in ein dicht bewachsenen Urwald verwandelt. Unzählige Insenkten und Pflanzen haben den Ort in ein Biotop verwandelt. Bei meinem Besuch waren es knapp 30° C und eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit haben dazu beigetragen, das ich hier sicher gerne reingesprungen wäre. Allerdings habe ich dann doch davon abgesehen. Das Freibad ist für heutige Verhältnisse sehr einfach. Keine großen Ringrutschen, kein Whirlpool. Nur ein Sprungturm. In genau so einem Bad habe ich damals Schimmen gelernt. Ich bin immer wieder fasziniert, wie es die Natur es schafft sich einen Ort zurück zu holen, sobald sich der Mensch zurück gezogen hat. Das komplette Album wie immer bei Flickr. Viel Spaß beim anschauen der Bilder.

DSC_6712

DSC_6706

DSC_6696

DSC_6717

DSC_6722

Advertisements
Kommentare
  1. Ist der Mensch erst einmal beiseite getreten, dauert es nicht lange und die Natur hat es zurück. Sieht man hier sehr eindrucksvoll.

    Gefällt mir

  2. maranaZ3 sagt:

    Schade, dass solche Kleinode einfach verschwinden. Mit meinen Kindern konnte ich auch noch in solchen unspektakulären, aber heimeligen Schwimmbädern eintauchen, und es gibt sie noch, aber man muss sie finden. Hier in der Nähe zum Beispiel in Kirchtimpke.
    🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Ich habe auch eins auf dem Plan ! Warte mal noch ein paar Wochen

    Gefällt 1 Person

  4. finbarsgift sagt:

    Wirklich wirkt all dies traurig verlassen…

    Gefällt 2 Personen

  5. natuurfreak sagt:

    Ja de natuur palmt alles volledig terug in.Nochtans zwembaden zijn er nooit genoeg.Mooie reportage.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s