Lost Places: Die alte Ziegelei

Veröffentlicht: 25. Juni 2018 in Allgemein, Foto, Fotografie, Industrie, Lost Places, Urbex
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,

Der heutige Lost Place zeige eine verlassene Dampfziegelei. Die Informationen die ich über diese Anlage finden konnte sind eher spärlich bis gar nicht vorhanden. Ein Gründungsjahr und auch die Schließung sind mir gänzlich unbekannt. In der Gegend wo diese Ruine steht, wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts einige dieser Anlagen betrieben. Alle Geräte wurden von Dampfmaschinen angetrieben. Nachdem der Ton den Weg in die Ziegelei gefunden hatte, wurde dieser in ein Brechwalzwerk geleitet. Innerhalb der Ziegelei wurde der Ton zur Sümpfe über Förderbänder transportiert, wo er mit Wasser vermischt und unerwünschte Bestandteile wie Wurzeln und Geröll ausgewaschen wurde. Der Ton setzte sich aus Tonschlamm am Boden der Sümpfe ab. Der gereinigte Ton wurde geschnitten, ausgewalzt und zu Ziegeln gepresst. Anschließend führte man die Ziegel zur Trocknung in den Ringofen. In dieser Ziegelei waren leider nur noch ganz wenige Teile der Ziegelpresse, des Brechwalzwerkes und der Dampfmaschinen vorhanden, dafür ragt ein riesiger Schornstein empor. Ein paar Motive konnte ich einfangen und festhalten. Viel Spass beim anschauen der Bilder. Das komplette Album wie immer bei Flickr.DSC_6801

Lost Places: Die Ziegelei

Lost Places: Die Ziegelei

Lost Places: Die Ziegelei

Lost Places: Die Ziegelei

Lost Places: Die Ziegelei

Lost Places: Die Ziegelei

Lost Places: Die Ziegelei

Advertisements
Kommentare
  1. natuurfreak sagt:

    Wooow what a very special place must be fantastic to take a look there

    Gefällt mir

  2. sehr gut und ich bin in Griechenland 4 x fündig geworden. Kommen dann demnächst !

    Gefällt 1 Person

  3. Ewald Sindt sagt:

    Das sieht nach einer gewaltigen Schrotthalde aus, eigentlich Schade, dass man das Gelände nicht anderweitig nutzt.
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt mir

  4. maranaZ3 sagt:

    Man erkennt aber noch eine eigenwillige Technik, die da zum Teil schon von mächtigen Bäumen überwachsen ist. Für einen verständigen Maschinenbauer müsste das ein interessanter Historienschauplatz sein. so verschrottert im Licht und Grün ist die Ziegelei auch schön, aber ich würde schon befürchten, dass mir da etwas auf den Kopf fallen könnte.
    🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s