Lost Tank: Panzer auf dem Truppenübungsplatz

Veröffentlicht: 21. September 2018 in Allgemein, Foto, Fotografie, Lost Places, NRW, Urbex, Wald
Schlagwörter:, , , , , , , , , ,

DSC_7875

Das Gelände gehört zu einem ehemaligen Truppenübungsplatz in der Nordeifel und ist heute zum Teil ein Naturschutzgebiet und für jeden zugänglich. Die Bilder zeigen ein paar Panzer die während der Nutzung sogenannte Hartziele waren. Wer an dieser Stelle die genaue Typ-Bezeichnung kennt, darf gerne die Kommentarfunktion nutzen. Das Gelände ist wirklich riesig und die Suche nach den Hartzielen war spannend und erinnerte mich an eine Schnitzeljagd aus Kindertagen. Viel Spaß beim anschauen der Bilder. Das komplette Album wie immer bei Flickr.

Lost Places: Lost Tank

Lost Places: Lost Tank

Lost Places: Lost Tank

Lost Places: Lost Tank

 

Advertisements
Kommentare
  1. look2him sagt:

    Für die jüngere Generation: Krieg kann gefährlich für die Gesundheit und das Leben sein. Krieg ist nicht klimaneutral. Krieg ist nicht grün, nicht bunt und auch nicht vielfältig. Krieg ist nicht fair gehandelt. Krieg ist nicht bio, nicht vegan und auch nicht antidiskriminierend. Krieg ist nicht links, Krieg ist nicht rechts, Krieg ist Krieg.

    Gefällt mir

  2. kenne mich mit Panzer nicht so aus was die Typen betrifft aber die Fotos sind mal wieder genial !!! Ganz toll !!!

    Gefällt 1 Person

  3. Zeitlauf sagt:

    Spannendes Areal, tolle Bilder, dürften alles augemusterte Amerikanische Fabrikate sein. Der erste sieht mir wie ein M41 und der zweite wie ein M47 aus… als ich vor zwanzig Jahren beim Bundesheer war, hat das österreichische gerade die letzten M60 Panzer ausgemustert, und da standen in manchen Kasernen noch ein paar so Dinger aus amerikanischer Produktion herum 😉
    LG Peter

    Gefällt 1 Person

  4. Ewald Sindt sagt:

    Die Bilder sind absolut gelungen, Klasse! 😊
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 2 Personen

  5. Bist Du nicht in das Innere geklettert oder wäre das zu gefährlich gewesen, wenn sich z.Bspl. die Luke schließen würde! Verführerisch wäre es allemal!🤔💃🤗😉

    Gefällt 1 Person

  6. juckplotz sagt:

    Wieder absolut tolle Bilder.

    Gefällt 2 Personen

  7. natuurfreak sagt:

    Ik vind ook vooral de verschilende kleuren in de roestige delen fantastisch en hoop net als u op „nooit meer oorlog“

    Gefällt mir

  8. maranaZ3 sagt:

    Eingedenk des brennenden Moores bei Meppen eben noch gruseliger der Anblick dieser Überbleibsel der Kriegsmaschinerie.

    Gefällt 1 Person

  9. natuurfreak sagt:

    Zo maar achtergelaten want een tank verliezen kan niet.Boeiende materie.

    Gefällt 1 Person

  10. Verrottende Tötungsmaschinen – irgendwie ist das schon besonders makaber…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s