Lost Places: Die Kurklinik

dsc_0304

Der heutige Ort zeigt eine Kurklinik in einem kleinen Örtchen in Westfalen. In den Betriebszeiten fanden die Patienten hier Gesundheit und Entspannung in schönster Lage. Die Klinik verfügte über 100 Komfortzimmer. Schwerpunkte waren Entzündungen der Wirbelsäule sowie Erkrankungen des Herz- Kreislaufsystems und psychologische Erschöpfungszustände. Der Betrieb wurde gegen Ende der 90er Jahre eingestellt. Bei meinem Besuch boten sich noch zahlreiche Motive. Besonders beeindruckend fand ich die Allee. Viel Spaß beim anschauen der Bilder.

26 Kommentare zu „Lost Places: Die Kurklinik

  1. da sind wieder fotografische Meisterleistungen dabei. Die Allee natürlich aber auch das Foto mit den 2 roten Sessel. Super auch das Büro mit den 2 Schreibmaschinen ! Mal wieder ein super Beitrag der mich wieder vor Neid erblassen lässt !!!!

    Gefällt 3 Personen

      1. wow das tut jetzt richtig gut !!! Vielen lieben Dank ! Ein Lost Place hätte ich trotzdem gerne. Ich war kürzlich auch an einem verlassenen Hotel aber keine Chance da reinzukommen. Beitrag folgt in demnächst ! Bei mir in der Gegend geht halt gar nichts was dieses Thema betrifft !!!! LG Manni

        Gefällt 1 Person

      2. danke aber auch das ist leider Vergangenheit. Kennt hier in der Gegend jeder und heute ist dort ein Kulturzentrum und ein Firmenpark beheimatet. War glaub so um die Jahre 2012-2013 interessant ! Danke aber für den Tip !

        Gefällt 1 Person

      3. Ja, daß glaube ich, daß Lost Place eine Herausforderung für einen Fotografen sind!
        Aber als Du in Griechenland auf Kreta warst, hast Du einen oder Zwei Lost Place gezeigt, soweit ich mich erinnern kann!🤔

        Gefällt 2 Personen

      1. Danke für die aufbauenden Worte ! Ja die Lost Places ! Ich war kürzlich auch an einem verlassen Hotel und die Betonung liegt “ an einem “ ! Keine Chance da reinzukommen. Hier bei uns geht halt schon mal gar nichts was dieses Thema anbetrifft !!!

        Liken

  2. Die Allee ist auch wunderschön, ich habe in meiner Jugend in Schleswig-Holstein noch viele davon gesehen und auf Rügen gibt es sie immer noch zu Hauf.
    Die roten Sessel haben es mir außerdem angetan. 😊😊😊
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s