Halbmond

Veröffentlicht: 6. Dezember 2016 in Allgemein, Bild des Tages, Foto, Natur
Schlagwörter:, , , , ,

Ja, eigentlich ist erst Morgen Halbmond. Aber ich dachte mir, ist auch egal. Hatte beim letzten Supermond so ein Pech; Über mir war eine breite Wolkendecke. Also wollte ich die Gelegenheit nutzen und unseren Erdtrabanten schon heute knipsen. Und ja, das Bild ist nicht perfekt, aber ich bin schon froh, dass  die Krater zu erkennen sind.

Auszug Wikipedia: Der Mond ist der einzige natürliche Satellit der Erde. Weil aber auch die Trabanten anderer Planeten des Sonnensystems als Monde bezeichnet werden, spricht man zur Vermeidung von Verwechslungen oft vom Erdmond. Er ist mit einem Durchmesser von 3476 km der fünftgrößte Mond des Sonnensystems. Weil er sich relativ nahe der Erde befindet, ist er bisher der einzige fremde Himmelskörper, der von Menschen betreten wurde, und auch der am weitesten erforschte. Trotzdem gibt es noch viele Unklarheiten, etwa in Bezug auf seine Entstehung und manche Geländeformen. Die jüngere Entwicklung des Mondes ist jedoch weitgehend geklärt. Sein astronomisches Symbol ☾ ist die abnehmende Mondsichel, wie sie (nach rechts offen) von der Nordhalbkugel der Erde aus erscheint.

mond-dezember-2016

Advertisements
Kommentare
  1. natuurfreak sagt:

    No moon here.To much clouds

    Gefällt 1 Person

  2. Tolles Foto. Ein guter Ersatz für den Supermond, der garnicht da war (zumindest bei uns in Duisburg).

    Gefällt 1 Person

  3. Wow welch ein Foto ! das könnte von der NASA auch nicht besser sein !!! Super gemacht !!!!

    Gefällt 1 Person

  4. neihtn2012 sagt:

    Good shot! Our moon looked blurry behind clouds.

    Gefällt 1 Person

  5. maranaZ3 sagt:


    „Seht ihr den Mond dort stehen?
    Er ist nur halb zu sehen,
    und ist doch rund und schön!
    So sind wohl manche Sachen,
    die wir getrost verlachen,
    weil unsre Augen sie nicht sehen.“

    [1790 vom Matthias Claudius]

    Erstaunlich, wie gut deine Kamera gesehen hat, ich bin begeistert.
    Ich sehe, wenn ich -selten genug- meine Strukturen zu sehen, nur immer „den Mann im Mond“.

    🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Aber Hallo,
    dass ist trotz Unschärfe ein Hammer Foto! Toll!👏👏👌👍

    Gefällt 1 Person

  7. Anonymous sagt:

    Gut gemacht. Was man hat, dass hat man.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s