Lost Places: Werkstatt mit Schrottplatz und Luftschutzstollen

Veröffentlicht: 10. Juli 2018 in Allgemein, Foto, Fotografie, Industrie, Lost Places, Urbex
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , ,

Ich gebe zu, das diese dreier Kombi gut für 3 Beiträge sein müsste, aber leider waren große Teile der Werkstatt verschlossen. Es waren nur Aufnahmen von außen möglich. Im Inneren müsste es deutlich mehr Motive geben. Interessant fand ich den kleinen ca. 25 Meter langen Stollen mit mehreren Eisentüren und Nebenzweigen. Im Außenbereich befanden sich vor allem ausrangierte VW´s eines großen Telefonkonzerns. Wenn es irgendwann mal möglich sein sollte die Location von Innen zu besuchen, werde ich diesem Album ein Update gönnen. Viel Spaß mit den Bildern. Das komplette Album wie immer bei Flickr.

DSC_6740

Lost Places: Werkstatt mit Schrottplatz und Luftschutzstollen

Lost Places: Werkstatt mit Schrottplatz und Luftschutzstollen

Lost Places: Werkstatt mit Schrottplatz und Luftschutzstollen

Werbeanzeigen
Kommentare
  1. dosenkunst sagt:

    Hi, kurzer Hinweis.
    Deine letzten 3 Bilder hier im Beitrag, über flickr eingebunden, können wir nicht mehr schauen, „photo no longer availible“. Ist da schon die flickr-Löschung im Gange? Habe gedacht das geht erst im nächsten Jahr los….
    Grüße, Jörg

    Gefällt mir

    • smartphoto78 sagt:

      Hhhhmh? Werde das bei Gelegenheit überprüfen. Stellt Flickr den Dienst ein? Hab noch nichts mitbekommen

      Gefällt 1 Person

      • dosenkunst sagt:

        Flickr ist mal wieder von einer anderen Firma aufgekauft worden, die versuchen jetzt Geld damit zu verdienen. D. h. es wird ein kostenpflichtiges Abo geben, bei dem sich nicht viel ändert. Alle die nicht bezahlen behalten ich glaube max. 500 Bilder kostenlos im Archiv, lädt man neue dazu, werden alte gelöscht.
        Ist bei mir z.B. blöde weil ich bei einigen Beiträgen zusätzliche Bilder in Flickr hochlade, damit interessiert noch mehr schauen können.
        Für mich ist flickr damit tot. Schade.

        Gefällt mir

      • smartphoto78 sagt:

        Für mich dann wohl auch.

        Gefällt mir

  2. natuurfreak sagt:

    Vooral het eerste beeld maakt vooral indruk op me zo grotesten wat een kleurenschakeringen liggen verstopt in die foto.De anderen mogen er ook best zijn.Schitterende reportage

    Gefällt 1 Person

  3. steinegarten sagt:

    So idyllisch können Oldtimer gelagert werden 😉 Schöne Serie … und immer fein aufpassen wo du hintrittst 😉

    Gefällt 1 Person

  4. rabirius sagt:

    Tolle Bilder.

    Gefällt mir

  5. da geht man wieder richtig was und den RO 80 der hervorspickelt ist auch mir gleich aufgefallen. Wieder ein Kracher !!!!

    Gefällt 1 Person

  6. Ewald Sindt sagt:

    Das Bild von dem roten Auto, einem RO 80, es war das erste Auto mit Wankelmotor (Kreiskolbenmotor) spricht mich an. Bei uns hieß es damals „roh 80, gekocht 160“… 😊
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 4 Personen

  7. ellen sagt:

    Wahnsinn! Das erste Foto sieht ja fast wie ein Tor zu einer anderen Welt aus.
    Toll..

    Gefällt 3 Personen

  8. Der Knaller, lassen die einfach die VW’s verotten!😯🙈Tolle Location!👏👏👏👏👏👍

    Gefällt 1 Person

  9. Linsenfutter sagt:

    Wie man soetwas immer findet, wird mir ein ewigen Rätsel bleiben. Da habe ich es mit meinen Tierchen leichter. Die rennen überall herum.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s